DNA Analysen >> Vaterschaftstest >> Vaterschaftstest DUO

Vaterschaftstest Duo für 2 Personen

Sidebar Image

Artikel im Shop aufrufen: Vaterschaftstest für 194 CHF

Unser Vaterschaftstest DUO ist für die schnelle Sicherheit eine der günstigsten DNA Analysen für Kind und möglichen Vater. Sollten Sie den Test für gerichtliche Zwecke benötigen, sprechen Sie bitte zuvor ab, was der Richter erwartet. Häufig müssen vor Gericht der mögliche Vater, das Kind und auch die Mutter getestet werden. Wir raten in diesem Falle zu unserem Vaterschaftstest Premium

Ihre Vorteile bei diesem Vaterschaftstest

  1. Günstig: wir scheuen keinen Preis/ Leistungsvergleich. 
  2. Geld-zurück-Garantie: Geld zurück, wenn wir länger als 4 Werktage brauchen
  3. schnell: 4 Werktage bis zum Ergebnis
  4. Höchste Qualität: seit 1998 führen wir im eigenen Labor DNA Tests durch und sind damit eines der führenden forensischen DNA-Labore in Deutschland.
  5. Sicherheit: die Vaterschaftswahrscheinlichkeit berechnen ausgebildete Wissenschaftler für Sie individuell. Das Ergebnis wird immer von 2 unserer Wissenschaftlern im 4-Augen-Prinzip geprüft.
  6. Kostenlos doppelt getestet für Ihre Sicherheit: zeigt das Ergebnis, dass der vermutete Vater nicht der biologische Vater des Kindes ist, so wiederholen den Test kostenlos mit den Zweitproben. 

Warum Sie unser Labor für den Vaterschaftstest wählen sollten

Ein DNA Test ist Vertrauenssache. Als Kunde möchte man wissen, wem man seine Proben anvertraut und wie damit umgegangen wird. Wir legen Wert auf höchstmögliche Qualität. Wir bearbeiten Ihre Proben selber und senden sie nicht weiter an andere Labore. Unsere Wissenschaftler berechnen zügig die Ergebnisse, so dass Sie so schnell wie möglich Ihr DNA Gutachten in den Händen halten.

Warum sollten Sie einen Vaterschaftstest durchführen?

Unsere langjährige Erfahrung zeigt uns, dass es meist die persönliche Suche nach Sicherheit ist, die Menschen zu einem Vaterschaftstest veranlasst, und nicht ein Gerichtsverfahren. Eine DNA Analyse kann jederzeit privat in Auftrag gegeben werden. Dazu ist lediglich die schriftliche Zustimmung aller Beteiligten notwendig. 

Bitte beachten Sie jedoch unbedingt, dass es verboten ist, einen DNA Test heimlich zu machen. Das heißt, auch wenn bei diesem Test lediglich die Proben des Putativvaters (möglicher Vater) und des Kindes eingereicht werden, so ist doch die Unterschrift der Mutter, wenn sie sorgeberechtigt ist, vor der Analyse zwingend notwendig.

Die Probenahme muß dokumentiert werden. Hier schreibt das Gesetz vor, das eine unabhängige Person die Probenahme begleitet und uns die Unterlagen auch zusendet.

Das Ergebnis verstehen

Eine Bestätigung der Vaterschaft geben wir Ihnen mit mind. 99,9 %, in der Regel sogar 99,999%. Die Vaterschaft gilt dann als praktisch erwiesen.
Ein Ausschluß der Vaterschaft ist immer zu 100 % sicher.