Vaterschaftsanalyse CH >> DNA Analysen >> Vaterschaftstest

Angebot an DNA Vaterschaftstests

Sidebar Image

Vaterschaftstest DUO Vaterschaftstest Premium

Eine DNA Analyse darf privat in Auftrag gegeben werden, wenn alle Teilnehmer schriftlich zustimmen. Sie benötigen dafür kein Gericht oder Jugemdamt. Beachten Sie jedoch, dass ein Vaterschaftstest nicht heimlich gemacht werden darf.

Gründe für einen Vaterschaftstest?

  • Sie wollen feststellen, wer Ihr Vater ist? 
  • Sie wollen wissen, wer der Vater Ihres Kindes ist?
  • Sie wollen wissen, ob Sie der Vater eines Kindes sind?

Für jede dieser Fragen ist ein Vaterschaftstest die richtige Lösung. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die Proben aller notwendigen Teilnehmer einzusenden. Denn, es ist wichtig zu beachten:

  • alle Sorgeberechtigten unterschreiben für die Teilnahme minderjähriger Kinder
  • eine dokumentierte Probenahme ist zwingend nötig

Unsere Standard-Bearbeitungszeit für Ihren Vaterschaftstest ist 4 Werktage. Falls Sie Ihr Ergebnis schneller benötigen, bieten wir eine Expressbearbeitung an. Zu Ihrer Information können Sie hier die kompletten Testunterlagen online lesen (PDF). 

Wir bieten Ihnen eine Auswahl an verschiedenen Vaterschaftstests für Ihre individuelle Situation an. Sollten Sie ohne behördlichen Zwang persönliche Sicherheit suchen, empfehlen wir den günstigen Test "Duo". Hier werden nur der mögliche Vater und ein Kind getestet. Hat die Mutter das Sorgerecht, so muss sie dem Test schriftlich zustimmen, aber nicht zwingend auch ihre DNA Probe abgeben. 

Zur Vorlage des DNA Gutachtens vor Gericht reicht der Test "Duo" jedoch eventuell dem Richter / der Richterin nicht aus. Sie sollten für Gerichtsfälle vorab mit dem Gericht klären, welche Art von Test gewünscht ist (freie Beweiswürdigung der Behörden und Gerichte). Gegebenenfalls wählen Sie bitte unseren Premium Test.